Die Top Laubbläser 2020

Hier auf der Webseite Laubbläser Test finden Sie alles rund um das Thema Laubbläser. Unter anderem finden Sie viele Produkte und die dazu gehörende wesentliche Merkmale.

Sie haben hier die Top 5 der Laubbläser. Alle fünf Produkte glänzen in einem Laubbläser Test mit Zuverlässigkeit und Robustheit. Ich hoffe, Sie finden den passenden Laubbläser.

Was ist ein Laubbläser?

Ein Laubbläser ist ein Gerät, mit dem man Laub von einem Ort zu einem anderen Ort transportieren kann. Generell unterscheidet man zwischen einen Laubbläser mit Elektromotor und einen mit Benzinmotor.

Warum soll man einen Laubbläser kaufen?

Ein Laubbläser Test hat gezeigt, dass ein Laubbläser  das Fegen ablöst. Man hofft dadurch  Zeit zu sparen und es soll außerdem nicht so belastend für den Körper sein.  

Wann darf man den Laubbläser einsetzen?

Laut der Welt, darf man einen Laubbläser im Wohngebieten immer werktags von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr und 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr verwenden.

  1. Laubbläser Test – Makita BHX2501

In einem Laubbläser Test überzeugt das Gerät dank seiner Zuverlässigkeit und Robustheit. Außerdem hat der Laubbläser von Makita ein etwas leiseres Gebläse, da es sich hierbei um einen 4-Takter und keine 2-Takter es sich handelt. Außerdem ist das Gerät durch eine leichte Handhabung gekennzeichnet.  Auch im Punkto Verarbeitung macht das Gerät keine Abstriche, so in einem Laubbläser Test. Bei diesem Modell handelt es sich um ein Benzin Gebläse. Das Gute ist hierbei, dass der Laubbläser kein Gemisch braucht. Somit kann einem auch nichts passieren, dass man das Gemisch vergisst. Das Gerät verbraucht verhältnismäßig wenig Benzin. Auch nasses und angeklebtes Laub ist kein Problem für den Makita BHX2501, so einem Laubbläser Test, trotz seiner geringen Größe. Im Grunde handelt es sich hierbei um einen erstklassigen Laubbläser, der genau richtig für große Arbeiten ist.

 Details

Gewicht              4,4 Kg

Maße                   23,5 x 92 x 34 cm

Farbe                    Schwarz, Blau, Silber

Antriebsart        Kraftstoffbetrieben

Watt                     810 Watt

Lieferumfang    Artikel; Anleitung; grundlegendes Zubehör

Fazit:

  • Zuverlässig
  • robust und langlebig
  • professionelles Werkzeug von Makita
  • relativ leicht
  • Laubbläser Test – Bosch ALB 36 LI (Home and Garden)

Dieser Laubbläser ist für den Privatgebrauch exakt das Richtige. Das Gerät vom Bosch überzeugt in einem Laubbläser Test durch seine Leistung.  Das Gewicht des Bosch Laubbläser liegt bei etwa 3 kg. So gut wie jedermann kann diesen Laubbläser bedienen. Es handelt sich hierbei um einen Laubbläser mit einem 36 V Akku. Der Akku hält zirka 20 bis 30 Minuten, so der Laubbläser Test. Es kommt ganz darauf an mit welcher Leistung man den Laubbläser bedient. Laut einem Laubbläser Test, sollte die Akkulaufzeit für einen Garten reichen. Falls nicht könnte man sich einen weiteren Akku dazukaufen. Das Gerät überzeugt im Bereich Ergonomie. Er ist also ordentlich zu bedienen, so ein Laubbläser Test.

Im Allgemeinen ist der Laubbläser ein gutes solides Gerät, mit dem man seinen Hof und seinen Garten vom Laub befreien kann. 

Details

Gewicht                              2,8 Kg

Produktabmessungen   49,5 x 19 x 24,5 cm

Batterien:                           1 Lithium ion Batterien erforderlich (enthalten).

Farbe                                    Schwarz, Grün

Stil                                         1 Akku

Volt                                       36 Volt

Geräuschpegel                 78 dB

Batterien notwendig      Ja

Batterieart                         Lithium Ion

Fazit:

  • Müheloses Arbeiten durch geringes Gewicht
  • Optimale Leistung unter allen Bedingungen durch Geschwindigkeitskontrolle und modernster Akku-Technologie
  • Ausgezeichnete Balance und komfortables Arbeiten dank ergonomischem Design
  • Laubbläser Test – Makita DUB 361Z

Hierbei handelt es sich um einen Akkulaubbläser. Bei diesem Gerät ist kein Akku und Ladegerät enthalten. Dennoch ist dieser Laubbläser sehr leistungsstark dank seinen zwei Anschlüssen für die Akkus. Ergab ein Laubbläser Test, dass er mithilfe von 4 Ah Akkus ergibt sich etwa eine Laufzeit von sagenhaften 30 Minuten.  Das Gewicht liegt bei rund 3 kg, aber durch einen Schultergurt erhöht sich der Tragkomfort.  Bei dem Laubbläser sind zwei verschiedene Gebläsestufen einstellbar. Außerdem überzeugt das Gerät durch seine gute Verarbeitung. Der Geräuschpegel liegt bei 95 dB, laut Makita. Ein Laubbläser Test hat ergeben, dass das Gerät von Makita gut geeignet für das Freihalten des Gartens ist.

Details:

Gewicht                              3,1 Kg

Produktmaße                   55,2 x 21,8 x 21,2 cm

Farbe                                    Schwarz, Blau

Volt                                       18 Volt

Geräuschpegel                 94.7 dB

Batterien inbegriffen     Nein

Batterien notwendig      Ja

Fazit:

  • Hoher Tragekomfort durch Schultergurt
  • 2 Gebläsestufen
  • 2 x 18 V-Antrieb
  • Laubbläser Test – Einhell GE-GL 18 Li Kit

Auch bei diesem Modell handelt sich um einen Laubbläser für den kleinen Mann. Das Gerät ist mit seinen 1,7 kg unheimlich leicht. Laut einem Laubbläser Test, ist ein längeres Arbeiten mit dem Gerät von Einhell möglich. Die Leistung ist für seine Kompaktheit und für sein Gewicht erstaunlich gut, so ein Laubbläser Test. Durch einen Softgrip am Griff ist ein komfortables Arbeiten möglich.  Bei dem Kauf des Gerätes bekommt man einen 1,5 Ah Akku mitgeliefert. Dieser Akku hält ca. 10 Minuten. Es gibt auch die Möglichkeit den größeren Akku mit 3 Ah zu kaufen. Diesen kann man ebenfalls an das Gerät montieren, ergab ein Laubbläser Test. Die Lautstärke bei diesem Laubbläser liegt bei 87db.

Details

Gewicht                              1,7 Kg

Produktmaße   49 x 15,5 x 19,2 cm

Batterien:                           1 Lithium-Ion Batterien erforderlich (enthalten)

Stil                                         mit 1,5 Ah Akku und Ladegerät

Leistung                              18 Volt

Batterien notwendig      Ja

Batterieart                         Lithium Ion

Fazit:

  • Klein
  • Sehr leicht
  • Handlich
  • Laubbläser-Test – Bosch ALB 18 LI

Bei diesem Gerät handelt es wieder um einen Laubbläser der Firma Bosch. Das Gerät kann man mit drei verschiedenen Akkus kaufen. Es gibt die Akkus in der Größe 1,5 Ah, 2 Ah und 2,5 Ah zu kaufen. Der Laubbläser ist ein Mitglied des „Power4All“-Akku-Systems, d.h. den Akku kann man innerhalb dieser Spannungsklasse in anderen Geräten von Bosch nutzen, laut Bosch. Ein Laubbläser Test zeigt, dass man mit dem kleinsten Akku ist eine Arbeitszeit von etwa 10 Minuten möglich. Der Laubbläser hat ein Gewicht von 1,8 kg und ist ziemlich handlich. Die Leistung ist für kleinere Arbeiten genau richtig. Die Bedienung der Laubbläser ist kindlichleicht, so ein Laubbläser Test, einfach den Gebläseschalter betätigen und schon kann es losgehen.

Details:

Gewicht                              1,8 Kg

Produktmaße                   46 x 23 x 18 cm

Batterien:                           1 Lithium-Ion Batterien erforderlich (enthalten).

Farbe                                    grün

Stil                                         1 Akku

Volt                                       18 Volt

Batterien notwendig      Ja

Fazit:

  • Durch ein Gewicht von 1,8 kg hat man eine maximale Mobilität
  • Ideal für schnelle und kleinere Einsätze
  • Trotz seiner geringen Größe relativ leistungsstark